Samstag, 22. November 2014

"Rudolf"



 
Die letzten Tage bin ich jede freie Minute mit dem Thema "Weihnachten" beschäftigt...Weihnachtskarten, Weihnachtsplätzchen, Weihnachtstags, Weihnachtsdekoration, Adventskranz Nr.1, 2 und 3...Meine Wohnung sieht aus wie ein "Schlachtfeld, die Handcreme versagt vor lauter Küchendienste und "Schlaf" wäre sicherlich auch mal eine prima Angelegenheit :)

Irgendwo in einem Blog habe ich gelesen, dass wohl fast jeder diese Stanze zum Einsatz bringt und es scheint wirklich so! Dieser geniale Elch blitzt von sehr vielen Weihnachtskarten :)
Eigentlich ist er ziemlich groß und so habe ich ihn für das eine oder andere Tag mit der Silhouette kleiner ausgeschnitten.
 

Eins steht auf jeden Fall für dieses Weihnachtsfest fest..., ich liiiiebe Elche :)

Montag, 17. November 2014

"Maple Leaf"




Manchmal gibt es Zeiten in denen man etwas andere Karten machen möchte oder die kommende Jahreszeit es erfordert :)
Und bevor ich ein paar Weihnachtskarten zeige, starte ich mit Geburtstagskarten für meine Familie im Norden.
Die Stanze Maple Leaf von Poppystamps aus der Stempeloase, wird wohl eher selten in den Farben, weiß, grau, weißes Vellum und dann auch noch mit Pailetten eingesetzt...
 

Sonntag, 9. November 2014

"another way..."

"Use a rubber stamp in a new way".
Zuerst habe ich mal wieder einen Hintergrund mit Acrylfarben, Masken, Stempeln, Washi Tapes, Gelstiften und Sharpies angelegt.
Die Kreise habe ich bei Roben Marie Smith gekauft.
Das Motiv von Dina Wakley habe ich mit Archival auf Wax Paper, daher wirkt es so milchig.

Donnerstag, 6. November 2014

"background"

Hier habe ich mir mal einen Hintergrund angefertigt, den ich mir dann mehrmals kopiert habe, um auch einmal in den Genuss zu kommen, einzelne Elemente bei meinen Karten, Tags und Seiten zu verwenden.

Samstag, 1. November 2014

"Dinas birdy"

Auch mal etwas "leer" lassen, dass habe ich mir bei diesem Tag mal ernsthaft vorgenommen. Nun ja, für meine Verhältnisse nicht ganz so schlecht, aber es könnte noch ausgefeilter werden.

Mittwoch, 29. Oktober 2014

"Monochromitic"

Diesmal sollte man nur eine Farbe verwenden, in allen möglichen Schattierungen, aber eben nur "eine". Gar nicht so einfach für mich :)

Sonntag, 26. Oktober 2014

"embroidery"

Ein Thema vom "the documented life Project" war:
Add embroidery or embbroidery floss to your page.
Wir hatten einmal in einem Kurs eine solche Blume gesehen. Sie wurde in einem Stickrahmen "frei" gequiltet. In der Mitte habe ich dann noch den Knötchenstich angewendet.

Donnerstag, 23. Oktober 2014

"live, laugh, love"

Das Tag wäre mir beinahe durch die Lappen gegangen. Es fehlte ja noch , dass letzte aus der 4er Serie.

Dienstag, 21. Oktober 2014

"numbers"

Eigentlich leuchtete die Karte wunderschön, aber nach dem Scann ist da nichts mehr mit "leuchten".

Mittwoch, 8. Oktober 2014

"Pack mich aus"



Wenn man sich in Italien befindet, bekommt man manchmal eine "Pasticceria" zu sehen. Und das ist für mich jedes mal der Höhepunkt jedes Italienaufenthalts.
So hatte ich mich vor vielen Jahren in ein Mandelgebäck verliebt, das so weich und saftig war, ähnlich Marzipan.
Eine lange Zeit des Rezeptesuchens, ausprobieren und Verzweifelns folgte nun. Kein Italiener würde dieses Rezept jemals preisgeben oder nur einen Tipp abgeben, dass wurde mir mit der Zeit klar.
Und so begann ich einfach immer wieder selbst ein Rezept zu erfinden. Es hat ewig gedauert und das große Geheimnis liegt darin, diese Teile 1. über Nacht trocknen zu lassen und 2. sie nur kurz zu backen.


Und so ungefähr sehen sie dann aus..., innen wunderbar weich, außen etwas kross!



Ich habe sie alle einzeln in Seidenpapier gewickelt und natürlich vorher vom Stempelknopf den netten Spruch aufgestempelt.




Sonntag, 21. September 2014

"peep"

"Use book pages or text paper"
Das kleine Herz aus Schrumpfplastik habe ich mit meiner Tochter gemacht, neben vielen Totenköpfen und Skeletten..., sie war im "Schrumpfplastikfieber" :)

Mittwoch, 17. September 2014

"inspiring quote"

"Add in inspiring quote to guide your week".
Und da ich, wie sicherlich so viele andere auf dieser Welt, manchmal nicht weiß, was ich zuerst erledigen soll von dem riesen Haufen, habe ich mal einen "Beruhigungssatz" einfließen lassen :)

Sonntag, 14. September 2014

"favorite shoes"

Ein Thema in "the documented life Project" war "draw or photograph your favorite shoes" und das ist mein Beitrag zu dieser challenge.

Samstag, 6. September 2014

"small packages"

Dann kommen erst einmal Rezepte..., und anschließend mal wieder eine Seite "Kunst".

Dienstag, 2. September 2014

"Seite2"

Das ist Seite 2 meines kleinen, neuen Kochbuches!

Freitag, 29. August 2014

"Seite1"


Wenn man das Buch aufklappt, sieht man Seite 1 :)

Donnerstag, 28. August 2014

"Kochbuch"

Zwischen all der Ferien-Betreuungsplanung, Hauptsaison in der Arbeit und so vielem mehr, habe ich den Entschluss gefasst, mir ein kleines eigenes Kochbuch zu machen.
Da ich mittlerweile an mehreren Orten koche, habe ich genau da, wo ich nicht bin meine Rezepte :(
Es kam mir die Idee, mir ein A5 Moleskin Buch zu füllen, mit meinen liebsten Rezepten und da ist dann ALLES drin! Und ich habe es dann hoffentlich dabei :)

Ich fing an die ersten Rezepte abzuschreiben..., Küchenstempel einzusetzen (die dann leider auf der anderen Seite zu sehen waren, da die Seiten zu dünn sind).
Dann war mir alles zu langweilig und ich beschloss, die Seiten mit Stoff zu beziehen. So ein wunderschönes Art Journal hat mir mal Belinda geschenkt!!! (siehe Link)

Tja, aber wenn das alles so einfach wäre...Habe Gel Medium verwendet, Erfolg: der Kleber suppte durch den Stoff. Der Stoff wurde schief...und, und, und! Schade, dass Belinda nicht einfach mal einen Workshop für Bedürftige hält.

Gut das ich ein Art Journal von Belinda habe :)

Habe dann einfach beschlossen, dass ist jetzt mein neues, kleines, eigenes Kochbuch und fertig! Zwischen den Rezepten werde ich dann immer mal eine Seite "ART" von mir einflechten. Und nun kann es stückchenweise wachsen...

Sonntag, 17. August 2014

"cardboard food box"

Wieder mal eine Seite aus meinem Kalender. Das Thema war: "add a cardboard food box in a creative way".
Und unten rechts gab es dann von einem Amaretto Keks eine Verpackung :)

Freitag, 8. August 2014

"act of kindness"

Bei dieser Seite war das Thema "an act of kindness".

Dienstag, 5. August 2014

"99"

Das ist eine weitere Seite aus meinem Kalender. Das Thema habe ich "frei" gewählt..., hinke nämlich massiv der wöchentlichen Challenge hinterher :)
So eine ähnliche Seite hatte ich mal bei Stampotique gesehen.