Donnerstag, 17. Dezember 2009

"birthday post"



Das ist Ruths Geburtstagskarte und da diese Karte heute offiziell geöffnet werden durfte, darf ich :)


Der Hintergrund ist gewischt. Gerissene Papiere und die Ränder gewischt ( = Hügel ). Um den Mond herum in grau und blautönen gearbeitet. Die Blumenstempel ( Gel a Tins und Inkadinkado ) in grau gestempelt.

Irgendwas war noch mit Schneeflocken und Stickles, weiß aber nicht mehr, ob embosst oder nicht?!


Der Vogel ist konturengenau ausgeschnitten, mit Neocolor und Twinklings coloriert, mit Stickles ein paar Akzente gesetzt. Der Zweig ist ein Stück meiner Pflanze ( sie lebt auch jetzt noch :) ) und diese habe ich auch noch mit Stickles bearbeitet, immerhin soll das ja eine Winterlandschaft sein ( auch wenn es den Vogel nicht mehr lange danach geben würde...).


Die Karte ist anschließend mit silbernen Garn ( schwieriges Thema, die Nähenden unter uns werden es bestätigen können ) im ZickZack Stich umrandet und auf schwarzem Cardstock gemattet.


Habe 2 Tage lang gebraucht, um mich zu entscheiden, ob der Vogel auf einen lindgrünen oder türkisfarbenen Cardstock geklebt wird. Es wurde der lindgrüne.

Und da der Vogel natürlich in keinen Umschlag passte, habe ich aus lindgrünem Vellum noch eine Art Umschlag gemacht.

Kommentare:

designbygutschi hat gesagt…

Hallo Conny,
diese Karte ist super-giagntisch schön.

Margot hat gesagt…

Ohja, die ist sooooooo schön, so zart und das Motiv ist echt klasse.