Mittwoch, 29. September 2010

"Tasche"

So, da ist sie!!! Fast 3 Monate habe ich an meiner "Traumtasche" gearbeitet und mindestens 1 Monat habe ich jetzt gebraucht, um sie ENDLICH in meinen Blog zu stellen.

Seitdem ich den Blog von  Belinda kenne und mittlerweile sie auch persönlich :), liebe ich ALLES, was aus ihren Händen entsteht. Als 1. hatte ich mich in die berühmten"Rollsäume" verliebt und so langsam entstand der Wunsch mir eine Tasche mit jede Menge Details zu machen. Ich habe ewig gebraucht den Mut zu fassen, zu starten...
ALLES an dieser Tasche hat eine Weile gedauert, dass Stoffe aussuchen, die Garne, Knöpfe, Bommelborten, Bänder, Stempel, Farben -zusammenstellen.

Sie besteht aus vielen Einzelteilen ( Vorder-,Seiten-,Rücken- und Oberteil, sowie einem Boden). Jedes einzelne Teil habe ich bestickt und meistens auch bestempelt. Die Totenköpfe aus Filz, sowie die Buttons sind ebenfalls selbstgemacht.

Als alles fertig war, wußte ich nicht, ob der Weg dahin oder die Tatsache, dass die Tasche nun fertig ist, schöner war :)



Kommentare:

johanna hat gesagt…

ich warte die ganze zeit schon, dass sie auf deinem blog erscheint! sie ist einfach zuuuuu schön!!! diese krachfarben, das ist auch schon immer meine welt gewesen... und du wirst sie lieben in ewigkeit, amen!!

designbygutschi hat gesagt…

Ich durfte sie schon in der Hand halten. Die Tasche ist unglaublich,
ein Kunstwerk,ein Musterstück des Könnens!!!
Einfach SUPER!!!
Jutta

samhain hat gesagt…

einfach super. die muss ich mir mal für einen abend unter den nagel reissen und ganz genau betrachten.

Saphira hat gesagt…

G L O T Z ---- was Du alles kannst, ich bin ja sogar zu blöd einen Knopf richtig anzunähen, danach kann frau den Mantel nimmer zuknöpfen (Schäm) dafür kann ich aber Regale aufbohren und Küchen zambauen(puh auch nicht schlecht)
aber um so ein Taschi beneid ich Dich doch...

Scrappi hat gesagt…

Ich habe sie schon oft bewundert und heute abend hast Du sie wieder dabei gehabt. Diese Tasche ist ein Traum!!
Liebe Grüße
Hélène

Manja hat gesagt…

durfte sie ja auch schon live sehen, ein traumteil... ohne worte!!! wunderschön bis ins kleinste detail, da kann man stundenlang drauf schauen und entdeckt immer noch was neues... glückwunsch zu diesem tollen werk!

Margot hat gesagt…

Huhu, auch ich durfe diese Tasche schon in natura bewundern und ehrlich, die Bilder werden der Tasche in keinster Weise gerecht, ansonsten kann ich mich nur Manjas Kommentar anschließen.