Sonntag, 19. August 2012

"das 1. mal"

Das ist jetzt, so glaube ich, das 1. mal, dass ich einfach mal meinen Mut zusammen genommen habe und in mein Art Journal geschrieben habe.
Es ist nicht zu glauben, wie schwer das ist!
Der Hintergrund ist mit jede Menge Masken und Dylusion Sprays gesprüht und was ich wirklich sehr schön finde ist das Schattenstempeln der Blätter (erst in rot, dann in schwarz abgestempelt).

Ich möchte mich an dieser Stelle bei all meinen lieben "Lesern" bedanken, die mir immer so treu liebe Kommentare schreiben, über die ich mich IMMER sehr freue.
Vielen lieben DANK an alle, die ab und zu mal ein Auge auf meinen Blog werfen, sich die Zeit nehmen Kommentare zu schreiben und sich als "Leser" bei mir eingetragen haben!!!

Kommentare:

Margot hat gesagt…

Wunder-wunderschön Conny, vorallem weil rot schon eine meiner liebsten Farben ist ;o)
Und ehrlich, wenn ich sooooooooooo eine tolle Schrift hätte, dann würde ich auf allen meinem Werken diese Schrift mit einfliessen lassen.
Ich beneide jeden der mit einer schönen Schrift gesegnet ist ;o) und nicht so eine Sauklaue wie ich hat ;o)
Also, gerne weitermachen, aber das darfst Du ja eh mit all Deinen tollen Werken.

johanna hat gesagt…

ach conny, ich tu mich auch so schwer mit meiner handschrift auf meinen werken, mache ich fast nur in den privaten journalen, die keiner zu sehen kriegt...
ich finds toll, dass du dich überwunden hast - kommt total gut!!
wunderschöne seite (na klar!)
ich hoffe, meine küchenrenovierung ist jetzt demnächst mal fertig und ich komme dann auch wieder zum sauen und matschen, das geht mir sehr ab!
liebe grüße:))

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Eine wunderschöne Seite, gefällt mir super gut. Klasse, dass du dich getraut hast mit der Hand zu schreiben. In Druckbuchstaben habe ich mich auch schon getraut, aber meine normale Schrift .... besser nicht :D

Matz hat gesagt…

Absolut KLASSE! Respekt! Tolle Farbwirkung, sehr guter Aufbau! Ich mag die Seite zum Küssen gerne - hm, wenn ich das mal so sagen darf. TOLLE Arbeit!!!