Dienstag, 31. März 2015

"Tarte Tartin und Co"

Conny war mal wieder auf einem Backkurs!!! Und ich kann überhaupt nicht sagen, was das für ein ERLEBNIS war.
Ich habe Frau Wöllstein gefunden und das alleine ist schon eine Bereicherung an sich in meinem Leben!!!
Sie hat in München eine Desserthaus und bietet auf aller höchstem Niveau Kurse aus dem Schlaraffenland an :-)
Da müsst ihr unbedingt hin:
 
 In diesem Backkurs haben wir 3 Kuchen gebacken und zwar komplett. Alle Vorgänge, nichts war vorbereitet!
Der erste Kuchen der zu sehen ist, ist eine Birnen Tarte, die "Poire Bardalous" mit Mandelcreme. 
 Und hier sind sie alle im Ofen. Das ist übrigens ein Traumofen ;-)
 Das sind kleine Tarte Tartins...
 Und das: "angerichtete Tarte Tartins..."
Ist das nicht eine Küchenmaschine, die einfach nur toll ist?
 Und diese geniale Tarte, ist meine neue LIEBLINGSTARTE!!
                       "Tart au chocolat".

Der Backkurs "französische Tartes" war einfach nur toll und ich würde am liebsten für immer dort bleiben und wahrscheinlich dick und rund werden..., aber das ist es wert :-)

Wie viele Backkurse ich mittlerweile gemacht habe..., ich zeige Euch alle!

Montag, 16. März 2015

"pur"


Eine Karte komplett aus Stanze gefertigt und für einen "Männergeburtstag". Das gehört ja nicht immer zu den leichtesten Übungen in unserem Leben...

Donnerstag, 12. März 2015

"flying heart"

Aus Wellpappe habe ich ein Herz geschnitten und dann ging es
los mit Gesso, Acrylfarben, Masken, Stempeln, Stanzen und Draht zum Aufhängen.

Dienstag, 3. März 2015

"nur für Dich"

Zuerst habe ich mit weißer Molding Paste durch eine Maske, kleine Herzen aufgebracht. Der Hintergrund wurde dann mit Distress Stains und Wasser angelegt. Der Rest sind Stanzen (Herz, kleine Herzen, Blätter).