Samstag, 22. Juli 2017

"Nix darf ma!"

 Da ich auch nach vielen Jahren der bayerischen Sprache nicht mächtig bin, mussten unbedingt die Stempel von Happyhills her, ihr bekommt sie jetzt auch auf Cling in der Stempeloase.
Und Stampotique und bayerische Sprüche passen perfekt 😁 zusammen.

Montag, 17. Juli 2017

"wonderful"

Und noch eine Karte mit jede Menge Aquarellpapieren.
Das waren erst einmal die letzten Karten..., habe noch jede Menge Art Journalseiten zu zeigen.

Samstag, 15. Juli 2017

"von Herzen"

 Eine Geburtstagskarte ist auf dem Weg.
Die Hintergründe habe ich auf Aquarellpapier zuerst mit Aquarellfarben angelegt und anschließend ausgestanzt.

Freitag, 14. Juli 2017

"Püppi"

Ich habe meine 2. Püppi gemacht und es wird der Tag kommen, an dem ich auch eine haben werde...

Samstag, 8. Juli 2017

"hugs & kisses"

Und noch eine "Mädchen-Schüttelkarte"...


Mittwoch, 5. Juli 2017

"X-es"

 Das war die Geburtstagskarte für Renate (Stempeloase) mit jede Menge Materialien als Hintergrund. Lage um Lage habe ich aufgebracht und irgendwann sah das Ganze dann so aus.
Und das war der Umschlag dazu (vorne).
Und hinten...


Samstag, 1. Juli 2017

"Schüttelkarte"

 Eine "Männer-Schüttelkarte" zum Geburtstag und derjenige, der dann wild rumschüttelt bin grundsätzlich "ich" 😂.




Donnerstag, 29. Juni 2017

"neues Art Journal 2 "

Eine weitere Seite aus dem neuen Art Journal...
Es gibt jede Menge unterschiedliche Papiere, die ich eingenäht habe.

Sonntag, 25. Juni 2017

"neues Art Journal"


 Vor längerer Zeit habe ich mir ein eigenes Art Journal gemacht aus einer Buchhülle, eigenen Papieren innen drin und einer Papiertüte außen als Cover aufgenäht (zu finden unter dem Link).
Jetzt war es soweit, ich habe die ersten Seiten darin gemacht.

Samstag, 17. Juni 2017

"Mäuse"

 Darf ich vorstellen..., jede Menge "Mäuslein".
 Zum Muttertag habe ich die schönste Maus auf der Welt geschenkt bekommen. Meine Tochter hat sie in der Schule gemacht. So tolle Sachen lernt man also in der Schule ;-).
Die Kleine ganz rechts ist von ihr und hängt jetzt an meinem Schlüsselbund.
Und dann begann das Mäuse-Perlen-Fieber. Ich wollte unbedingt auch so kleine Kerle auffädeln. Ich kann nur sagen, sie hat mir das prima beigebracht. Und das ist das Resultat.

Mittwoch, 14. Juni 2017

Und das ist die letzte Karte aus der Gabriele T. Serie.
Die Karte habe ich dann leider im Dunkeln fotografiert, aber besser als gar nicht.
Sind diese Einhörner nicht super niedlich? Die gibt es unter der Rubrik "NEU" im Steckenpferdchen.

Sonntag, 11. Juni 2017

"Lele"


Sorry, Ruth hat aufgepasst UND mich darauf hingewiesen, dass ich die gleichen Karten gezeigt habe...

Jetzt aber die richtige:




Und wieder eine "Türchen" Karte.

Donnerstag, 8. Juni 2017

"NUR für Dich"

Und diese Karte bekommt eines meiner Patenkinder.

Sonntag, 4. Juni 2017

"love"

 Eine der Hintergründe habe ich unter die niedliche Stanze von Die Namics (erhältlich in der Stempeloase) geklebt. Und wenn man die Türchen öffnet, sieht man die Stempel von Cats on Appletrees.

Donnerstag, 1. Juni 2017

"smile"

Und los geht es mit einer Reihe Karten, die mit diversen Techniken von Gabriele T. stammen.
Wir haben alle begeistert beim Münchner Stempeltreff gesessen/gestanden und ihr zugesehen (viele haben auch gleich mitgemacht).
Am Wochenende habe ich mich dann mit meiner Tochter dran gemacht und es sah nicht wirklich gut aus 😒 zuerst..., aber dann kam mir die ein oder andere Idee, wie ich aus den Hintergründen eine "Conny" Karte machen könnte und dann war ich "happy".
Schaut doch mal in Pinterest unter Gabriele T., sie macht wirklich wunderschöne Sachen.

Sonntag, 28. Mai 2017

"Art Journal"

Das ist dann erst einmal die letzte Art Journalseite, die ich zeige..., denn..., es kommen jede Menge Karten mit einer Technik von Gabriele (leider keinen Blog, aber in Pinterest unter Gabriele T. zu finden).

Wahrscheinlich wird diese Seite ohne Motiv bleiben...

Donnerstag, 25. Mai 2017

"Art Journal"

 Und weiter geht es mit einer neuen Seite in meinem Art Journal.
 Die Hühnchen sind auch Stampotique Motive (erhältlich in der Stempeloase).


Montag, 22. Mai 2017

"Art Journal"


 Eine neue Art Journal Seite mit einem neuen Stampotique Motiv (erhältlich in der Stempeloase).


Mittwoch, 17. Mai 2017

"handlettering"

Meine Tochter hat netterweise meine "handlettering Versuche" zusammen gestellt. Einige Versuche habe ich erst einmal nach tollen Bildern in Pinterest oder Postkarten erstellt. Denn am Anfang fällt es wirklich schwer die einzelnen Worte schön zu gestalten...
Langsam wird es besser...
UND ich finde, man sieht genau die Anfänge (z.Bsp. das Bild oben rechts und unten mittig).

Sonntag, 14. Mai 2017

"Muttertag"

 Meine Muttertagskarte mit jede Menge Stanzen. Finde ja immer, dass eine Mutter eigentlich täglich "DANK" erhalten sollte 😏, aber für die Kleinen ist ein solcher Tag nicht übel..., nicht das dieser Anlass dann komplett vergessen würde 😄
Ich wünsche allen Müttern dieser Welt einen schönen Muttertag! Und ich kann nur sagen "Hut ab" vor dieser Leistung.
Bin der festen Überzeugung, dass es einfacher war eine Filiale in Münchners Innenstadt mit 15 Mitarbeitern zu organisieren, als das was mich danach erwartet hatte 😉.



Samstag, 13. Mai 2017

"Rainbow Cake"


Ich habe vergessen den Geburtstagskuchen für meine Tochter zu posten.
Hole ich hiermit nach.

Montag, 8. Mai 2017

"best friends"

So kann eine Konfirmationskarte auch aussehen..., hüstel!
Irgendwie hatte ich nicht so Lust auf Fische und Co und habe meiner Nichte ein Motiv mit Dylusions Motive gemacht. Was man leider nicht sieht..., ein Action Wobble ist darunter und das Motiv wackelt sooo schön, wenn man es berührt.

Samstag, 6. Mai 2017

"fly away"


Eine Karte..., entstanden mit den neuen Distress Oxid und einem neuen Stampotique Stempel. Wie immer alles aus der Stempeloase.

Samstag, 8. April 2017

"Blumengruß"


Meine Mami hat Geburtstag und diese Schüttelkarte ist unterwegs zu ihr.
Die Stanzen habe ich aus selbst eingefärbten Aquarellpapier ausgestanzt.

Dienstag, 28. März 2017

"happy birthday"

 Seitdem ich "stemple" (schon ewig) möchte ich immer mal eine Schüttelkarte machen. Aber warum auch immer, kam es nicht dazu...
Zum Geburtstag meiner Tochter (wohlgemerkt der 10.) habe ich das Projekt "Schüttelkarte" endlich gestemmt 👍
Mann kann so schön schütteln...💜

Sonntag, 26. März 2017

Kinder Geburtstag

Meine Tochter wird 10 Jahre alt und wir haben Vorfeiern müssen, da es keinen anderen freien Termin mehr gab.
Es ging auf einen Bauernhof mit all ihren Mädels. Sie haben Tiere gestreichelt und gefüttert, Eier von Hühnern eingesammelt, Schatzsuche, Heu hüpfen und zum Schluss Würstchen über einem Lagerfeuer gegrillt.
Es war wirklich eine wunderschöne Geburtstagsfeier und als alles vorbei war, fuhren wir total zufrieden und glücklich müde mit all unseren Eiern 50 Minuten lang nach Hause...
Als kleines Dankeschön für die Gäste, habe ich 6 kleine Tüten gebastelt mit einer wirklich tollen Stanze von 4en Scrap und diese stundenlang verziert.
 Die Rasselbande Stanze von Alexandra Renke habe ich diesmal aus Aquarellpapier gestanzt, dann kann man mit schön viel Wasser und Aquarellfarben anmalen...
 Die einzelnen Namen habe ich diesmal "handgelettert" und das schönste von allen war...
Diese kleine Tüte aus Ringbucheinlagen (Folien) und dem Fuse Tool.
Ich habe kleine Tüten gemacht, diese mit SchnickSchnack befüllt und mit einem in der Mitte gefaltenem Tag verschlossen.